Konzert

Broede Kalima Schroeder

Fr 29. 04. 2022
20:30
Normalpreis € 14,– / Ermäßigt € 10,–

Ein sensationelles neues Trio, hervorgegangen aus der Berliner Szene. Noch nie wurde das Harmonika-Spiel in einer aktuellen Stilistik, so virtuos und mit derart außergewöhnlichen Soundvorstellungen zelebriert, wie von Matthias Bröde und mit Kalle Kalima und John Schröder sind zwei der interessantesten Musiker der europäischen Jazz-Szene mit dabei, die die Musik durch ihr kreatives Spiel entscheidend prägen. Die Band hat im Oktober 2015 mit Hilfe des Studio-Preises Jazz, gestiftet vom Berliner Senat, speziell für diese Besetzung geschriebene Kompositionen von Bröde und Kalima für ein neues Album aufgenommen. Das legendäre Studio P4, im ehemaligen Funkhaus der DDR gelegen, bot genau die richtige Atmosphäre und Qualität, um diese spannende urbane Musik festzuhalten.

Bitte beachten Sie unsere aktuellen Corona-Regelungen:
Die bisher geltenden 3G-Regeln und -Einlasskontrollen entfallen.
Maskenpfllicht zum Schutz unserer Mitarbeitenden: an der Kasse, an der Bar sowie auf den Toiletten. Auf den Plätzen darf die Maske freiwillig abgelegt werden.