Doppelkonzert Nadolny-Degen – bergseidlduo

Fr 24. 01. 2020
20:30

Zwei Klavier-Duos in einem Konzert – das kommt nicht oft vor. Zwei ganz unterschiedliche Herangehensweisen, die doch vieles gemeinsam haben: Beide Duos pflegen den warmen, kammermusikalischen Klang von Bläsern und Klavier und bei beiden geht es um dichte Interaktion von Musikern, die sich lange kennen. Der Abend verspricht intensive Dialoge, bei denen der Hörer hautnah erlebt, wie Musik entsteht.

Jazz-Konzert

Duo Matthias Nadolny – Bob Degen

›You’re My Everything‹

Matthias Nadolny und Bob Degen, der heute 76 wird, improvisieren gemeinsam über wenig bekannte Stücke des ›American Songbook‹ und stellen damit die Musik ihrer Duo-CD ›You're My Everything‹ vor. Diese CD war ursprünglich nicht für die Öffentlichkeit bestimmt, sondern ein Geschenk zum 60. Geburtstag von Matthias Nadolnys Ehefrau Christelmari. Schnell waren sich jedoch alle Beteiligten einig, diese Musik einem breiteren Publikum zugänglich zu machen. Die CD stieß nach Erscheinen auf große Resonanz und erhielt 2016 den Preis der deutschen Schallplattenkritik.

Jazz-Konzert

bergseidlduo

Seit einigen Jahren treffen sich Henning Berg und Simon Seidl regelmäßig zum Proben und Ausprobieren. In der Zusammenarbeit entwickeln sie ihre eigene harmonische und rhythmische Sprache, in der jeder gleichzeitig Sender und Empfänger ist und die beiden großen gestalterischen Freiraum bietet. Das Duo ist eine ideale Gelegenheit, ungewohnte Spiel-Ideen zu testen und zu verfeinern. Es wird viel gemeinsam improvisiert und nur so wenig arrangiert, wie es für die ausgewählten Eigen- und Fremdkompositionen unbedingt notwendig ist. Flexibilität, aber auch Rückgrat im Umgang mit Time und Form, gegenseitiges Vertrauen und die klangliche Verschmelzung von Posaune und Klavier kennzeichnen diese Musik. Die CD ›bergseidlduo – The Garden‹ ist 2018 bei Klaeng erschienen.