New Faces

Benedikt Koch Quintett

Fr 10. 05. 2019
20:30

»Einer, der etwas zu sagen hat auf seinem Instrument. Benedikt Koch heißt dieser Saxophonist. Seine Musik ist voll Energie, Kernigkeit, Intensität. 30 Jahre, aus Darmstadt, hat in Weimar Saxophon studiert und stellt sich mit seinem Album ›True in no possible world‹ als Bandleader vor. Ein junger Musiker, der sein perfektes Bandgefüge scheinbar gefunden hat. Koch ist kein in den Vordergrund drängender Solist, sondern ausbalancierter Teamplayer mit Sinn für Dramaturgie, Pausen und – ganz wichtig – Interaktion.« – Deutschlandfunk Kultur, Ulrich Habersetzer

Mit freundlicher Unterstützung der Stiftung Kunst, Kultur und Soziales der Sparda-Bank West