Jazz-Konzert

The Dave Stryker - Bob Mintzer Quartet, featuring Hans Dekker & John Goldsby

Sa 23. 03. 2019
20:30

AUSVERKAUFT – Keine Ticketreservierungen mehr möglich!

In der Schmiede gilt freie Platzwahl. Bitte beachten Sie, dass nur eine begrenzte Anzahl an Sitzplätzen zur Verfügung steht. Es werden mehr Karten verkauft als Sitzplätze angeboten werden, Karten berechtigen zum Eintritt und gelten auch für Stehplätze. Ein Anspruch auf einen Sitzplatz besteht nicht.

Bassist John Goldsby trifft auf seinen Kumpel aus New York, der großartige Gitarrist Dave Stryker, in Zusammenarbeit mit der Jazzlegende am Tenor Saxophon, Bob Mintzer. Unterstüzt am Schlagzeug von Hans Dekker, mit Goldsby ein Mitglied der Rhythmusgruppe aus der WDR Big Band, bilden die vier Musiker ein All-Star Quartett.

Dave Stryker zählt zu den Top Musikern der New Yorker Jazzszene. Nach vielen Jahren mit dem Orgelspieler Jack McDuff, und dem Saxophonisten Stanley Turrentine, hat Stryker seinen eigenen Stil mit der Gitarre entwickelt — eine Mischung von Jazz, Blues, Straight-ahead und Soul.

Bob Mintzer hat in der heutigen Jazzszene den Status einer Legende erreicht. Durch seine jahrelange Arbeit als Bandleader (Bob Mintzer Big Band, WDR Big Band), und als Saxophonist (Buddy Rich, Jaco Pastorius, The Yellowjackets), ist Mintzer eine bekannte Stimme am Tenor-Saxophon.

John Goldsby und Hans Dekker bilden das Fundament der WDR Big Band. Für das Programm in der Jazz-Schmiede, gemeinsam mit Stryker und Mintzer, bietet das spannende Quartett ein Programm vom feisten, swingenden Jazz an!

Aktuelles zur Veranstaltung: