Der Verein

Jazz in Düsseldorf e.V.

Der Jazz in Düsseldorf e.V. hat sich die Belebung der Düsseldorfer Jazz-Szene zum Ziel gesetzt. Nach der Gründung am 31.8.1994 wurde zunächst die Alte Schmiede des Salzmannbaus in einen Konzertsaal umgebaut. Gleichzeitig wurden in anderen Teilen des Gebäudekomplexes der Kunstraum und Ateliers eingerichtet. In dieser kreativen Atmosphäre wird seit dem 29.9.1995 vielen Musikern aus der näheren Umgebung die Möglichkeit gegeben, auf Konzerten ihre Musik vorzustellen. Mit den Jam-Sessions wird gerade jungen Musikern die Möglichkeit des Kennenlernens gegeben. Jazz-Musik aus allen Teilen der Welt wird regelmäßig in Sonderkonzerten angeboten.

Vorstand

Der Vorstand des Vereins setzt sich aus Musikern und Nicht-Musikern zusammen:

  • Peter Weiss (Vorsitzender)
  • Nico Brandenburg (2. Vorsitzender)
  • Volker Strunk (Kassenwart)
  • Peter Baumgärtner
  • Walfried Böcker
  • Georg Schmidt
  • Sebastian Gahler
  • Rainer Maassen
  • Jörg Weule

Weitere Aufgaben werden unter anderem wahrgenommen durch:

  • Lars Wallat (Geschäftsführung, techn. Leitung)
  • Sandra Pfandt-Monréal (Geschäftsstelle)
  • Philipp van Endert
  • Ali Claudi (Kassenprüfung)
  • Wolfgang Becker (Kassenprüfung)
  • Angelika Niescier
  • Reinhard Glöder (Big-Band-Booking)
  • Dr. Bernhard F. Schulze-Hagen (Rechtsberatung)
  • Wolfgang Frech (Vereinswesen)

Der Vorstand

Ziele / Satzung

Der Verein ist als gemeinnützig anerkannnt. Er finanziert seine Arbeit neben den Ticketerlösen aus Mitgliedsbeiträgen, Zuschüssen, Spenden und Unterstützung durch seine Sponsoren.

Die Satzung schreibt: Aufgabe des JID ist die kulturelle Förderung von Jazzmusik in Düsseldorf. Hierbei soll der Schwerpunkt auf den modernen Spielformen dieser Musik liegen. Zu den Aufgaben des JID zählen insbesondere:

Hier der Link zur Satzung als PDF

Werden Sie Mitglied!

Jedes Mitglied erhält einen Mitgliedsausweis. Bei Vorlage dieses Ausweises gelten für das Mitglied und eine weitere Begleitperson die im Programm genannten ermäßigten Eintrittspreise.Jedes Mitglied erhält zusätzlich pro Jahr drei Gutscheine im Wert von je € 7,–. Diese können auf den Eintrittspreis angerechnet werden. Jedes Mitglied erhält das aktuelle Programmheft der Jazz Schmiede per Post zugeschickt.

Um Mitglied zu werden nutzen Sie entweder unser Formular (in der Schmiede erhältlich) oder schreiben Sie an info@jazz-schmiede.de. Der Mitgliedsbeitrag ist immer für ein ganzes Kalenderjahr zu zahlen. Ein Austritt ist jederzeit möglich.

Hier können Sie den Mitgliedsantrag herunterladen

Mitglieds-/Spendenkonto

Mitgliedsbeiträge sowie Spenden zur Unterstützung unserer Arbeit können Sie an
Jazz in Düsselorf e.V.
Stadtsparkasse Düsseldorf
IBAN: DE14 3005 0110 1007 0330 10
richten. Für Ihre Spendenbescheinigung teilen Sie uns bitte Ihre Daten per Mail mit.

20 Jahre Jazz-Schmiede Düsseldorf – Eine Chronik

Erschienen im September 2015 anlässlich des 20-jährigen Jubiläums des Jazz-Schmiede.
Als PDF zum Download