Jazz und Weltmusik im Hofgarten

Sa 11. 08. 2018
15:00
Umsonst & Draußen

Amants De Lulu

(Katalonien)
Diese Gruppe zu erleben gleicht einer Rarität, sie sind äußerst selten in Deutschland zu hören. ›Eurofolk‹ nennen Amants de Lulu ihren eigenen Stil, angesiedelt zwischen Klassik und traditionellem europäischem Folk und immer mit großer musikalischer Energie auf die Bühne gebracht.

Umsonst & Draußen

Jan Prax Quartet

(Deutschland)
Mit seinem frischen, pulsierenden Sound gilt das Jan Prax Quartett um den Ausnahme-Saxophonisten als ein vielversprechender Newcomer des Young German Jazz. Die vier Musiker verbinden mit Spielfreude und Leidenschaft traditionelle und gleichzeitig moderne Elemente des Jazz, versehen mit einer eigenen Handschrift. Inspiriert durch die zeitlose Tiefe amerikanischer Jazzlegenden stellen die Eigenkompositionen der Band ein kraftvolles Bekenntnis zum Jazz dieser Zeit dar.

In Kooperation mit dem Eine Welt Forum Düsseldorf

Aktuelles zur Veranstaltung: