Jazz-Konzert

Reza Askari’s »ROAR«

Mi 04. 04. 2018
€ 12,– / € 8,– erm. / U18 frei

Der in Köln lebende Bassist Reza Askari gilt als einer der deutschland- und europaweit gefragtesten Bassisten der jüngeren Jazzgeneration. Mit seinem Projekt »ROAR« vereint er drei junge, hochkarätige und virtuose Instrumentalisten zu einem homogenen Klangkörper, der vor Spiel- und Experimentierfreude gerade nur so strotzt. Die Kompositionen der drei Bandmitglieder spielen mit dem Aufbrechen und wieder zusammensetzten von Formen und Strukturen und vereinen zeitgenössische Spielweisen mit traditionellen Werten des Jazz.

www.reza-askari.com

Aktuelles zur Veranstaltung:

  • Jeden Tag eine Aufnahme aus der Jazz-Schmiede!
    Every Day a recording from the Jazz-Schmiede!

    Die letzten drei Wochen wurde ja jeden Tag ein Video aus unserem Konzertarchiv gelost aber heute bietet sich das hier gerade mal an, weil Reza Askari so schöne neue LPs (Yeah, Vinyl!) bekommen hat. Morgen darf dann wieder der Zufall ran...

    Reza Askari‘s Roar
    Intro/Keil (comp. Reza Askari)
    Mi 04. 04. 2018
    Stefan Karl Schmid (ts), Reza Askari (b), Fabian Arends (dr)

    Consider buying music and supporting the artists!
    https://rezaaskari.bandcamp.com/album/magic-realism-2

    Share.
    Subscribe for more Videos:
    jazzschmie.de/youtube

  • Reza Askari‘s Roar
    Intro/Keil (comp. Reza Askari)

    Mi 04. 04. 2018

    Stefan Karl Schmid (ts), Reza Askari (b), Fabian Arends (dr)

    Recorded live at Jazz-Schmiede Düsseldorf
    Recording&Video: Jazz-Schmiede Düsseldorf

    http://klaengrecords.de/de/cds/reza-askari-roar-cd.html

  • Reza Askari »ROAR«
    Mi 04. 04. 2018

    Stefan Karl Schmid (ts), Reza Askari (b), Fabian Arends (dr)

    ©Jutta Deichmann
    #jazzschmiede #düsseldorf #roar