New Faces

Moritz Preisler Trio

Sa 11. 01. 2020
20:30

Der Pianist Moritz Preisler gründete 2017 dieses Trio, um an eigenen Kompositionen zu arbeiten. Die Musik bewegt sich meistens zwischen zeitgenössischem Jazz und freier Improvisation. Es geht darum, die Logik von komplexen Kompositionen mit einer erfrischenden, experimentellen, improvisatorischen Unschärfe zu verbinden. Das Ergebnis sind bunte, stimmungsvolle Klangbilder, die zwar triefen vor Detailverliebtheit und inneren Verknüpfungen, aber jeden Moment komplett auf den Kopf gestellt werden können.

Mit freundlicher Unterstützung der Stiftung Kunst, Kultur und Soziales der Sparda-Bank West