Multiphonics Festival

Eric Schaefer – Kyoto Mon Amour

Fr 28. 09. 2018
20:30

Multiphonics Festival 2018

Die alte Kaiserstadt ließ Schlagzeuger und Komponist Eric Schaefer nicht mehr los. Nach drei Monaten vor Ort wagte er mit Kyoto mon Amour den musikalischen Brückenschlag. Den Klarinettisten Kazutoki Umezu hörte Schaefer im Radio: »weich, biegsam wie Bambus und dennoch durchdringend klar.« Koto-Spielerin Naoki Kikuchi ist tief in der Tradition verwurzelt und spielt zugleich beim Ensemble Modern zeitgenössische europäische Kunstmusik. Bassist John Eckhardt, ebenfalls in der Neuen Musik zuhause, ist seit Jahren Schaefers Vertrauter. Die improvisierte Musik dieser vier Gefährten ergibt etwas ganz Neues und absolut Faszinierendes, zwischen Bekanntem und Unerhörtem, zwischen Schlichtheit und Reichtum. DIE ZEIT schwärmt: Schaefer ist das »heimliche Zentralgestirn in der […] deutschen Jazzszene«.