New Faces

Janika Löttgen Quartett

Sa 18. 11. 2017
20:30

Ein flächiger Sound, der sich zu fließenden Rhythmen entwickelt und den weichen, warmen Klang der Posaune einbettet. Mal erklingt die Weite Islands, mal wird die kontrastierende Stadt Johannesburg dargestellt oder man hört Seifenblasen bei ihrer Reise über die Weltmeere zu und plötzlich ertönt ein Piranha im Goldfischglas. Diese und noch viele weitere spannende Geschichten über das Leben und das Reisen erklingen, wenn das Janika Löttgen Quartett seine melodischen Eigenkompositionen und neu arrangierte Jazz-Originals spielt.

www.janika-loettgen.de/projekte/janika-loettgen-quartett/

Mit freundlicher Unterstützung der Stiftung Kunst, Kultur und Soziales der Sparda-Bank West

Aktuelles zur Veranstaltung:

  • Janika Löttgen Quartett
    Iceland (comp. J. Löttgen)

    Sa 18. 11. 2017

    Janika Löttgen (tb), Jan Alexander (p), Marina Opitz (b), Marvin Andrä (dr)

    Recorded live at Jazz-Schmiede Düsseldorf
    Recording&Video: Jazz-Schmiede Düsseldorf

    http://jazzschmie.de/eXqr