Jazz-Konzert

Offshore

Fr 20. 10. 2017
20:30

Die Kölner Band Offshore ist aus der deutschen Jazzszene nicht mehr wegzudenken. Die Band veröffentlicht nun schon ihr drittes Album (bei Klaeng Records in Köln erschienen) und hat seit ihrer Gründung 2009 kontinuierlich an einem eigenen Bandsound gearbeitet. Durch an die hundert gemeinsame Konzerte (u.a. WDR Jazzfest 2013, Jazzfestival Saarbrücken 2014, Jazzrally Düsseldorf 2015 u.v.m.) und eine kollektive Herangehensweise ist ganz organisch eine Art Musik zu machen gewachsen, die auf tiefem gegenseitigen Verständnis beruht und so eine außergewöhnliche musikalische Freiheit zulässt. In Düsseldorf kennt man Offshore auch als Gewinner der Convento Jazzpreises 2011.

www.offshore-quintett.de