Jazz

Trio Players – Pingpong-Suite

Di 30. 05. 2017
20:30

Julien Soro (sax, comp), Stephan Caracci (vib, perc), Ariel Tessier (dr, perc)

Ein Jazzkonzert mit Tischtennisbällen und -schlägern!

Das Trio Players bestehend aus einem Saxophonisten und zwei Percussionisten, die Begleitinstrumente wie Schlagzeug, Vibraphone, Glockenspiel, Woodblocks, Tamburin und Rätsche spielen, integriert in diese dem Anlass entsprechende Kreation zudem Tischtennisbälle und -schläger. Das Saxophon stellt die melodische Verbindung her und ermöglicht Improvisationen in Anlehnung an die Jazzmusik. Die Musik nimmt insbesondere die rhythmischen und repetitiven Bewegungen des Tischtennisspiels auf. Das Programm – eine Art »Pingpong-Suite« – umfasst mehrere Stücke und dauert etwa eine Stunde.

https://duesseldorf.institutfrancais.de/kalender/veranstaltung/2017-05-30t183000-trio-players-pingpong-suite-jazzkonzert-und-tischtennis

In Kooperation mit dem Institut Français Düsseldorf