On Stage

Mayo Velvo – sings Eurovision

Mi 06. 05. 2020
20:00

Die Rotterdam Edition • 2020

Wo Puppen aus Wachs an Seilen hängen, ein Phönix mit viel Ding-A-Dong über Waterloo schwebt, wo Lieder Brücken sind und ein Satellit der Liebe immer ein bisschen Frieden bedeutet, da beginnt Mayo Velvos musikalischer Streifzug durch mehr als 60 Jahre Eurovisions-Geschichte. Polyglotter Kitsch mit Pathos-Schlagern vom Feinsten!
Gefühlvoll oder schräg kolportiert, bringt das eingespielte Velvo-Team, mit Thomas Möller am Klavier und André Eigen als Gastsänger, so manch dramatische Eurovisions-Inszenierung auf den Punkt. In diesem Jahr mit einem musikalischem Augenmerk auf Eurovisionsklassiker und erfolglose Beiträge aus den Niederlanden, die im letzten Jahr bereits zum 5. Mal die ESC-Krone erringen konnten!
Freuen Sie sich auf einen bunten Liederabend mit bekannten Grand-Prix-Melodien, beinah vergessenen Verlierern – liebevoll arrangiert und kommentiert.
Die perfekte Einstimmung zum alljährlichen Eurovision Song Contest, bevor es wieder heißt ... »12 points go to …«!

Freikarten des Jazz in Düsseldorf e.V. gelten nicht